Ich bin eine tabulose Maso Sklavin

Sehr geehrte Doms und hoch geschätzte Herren der Schöpfung. Darf ich mich ihnen vorstellen? Ich heiße Wiebke, bin 34. Ich bin eine unterwürfige Sex Sub nur seit Wochen ohne einen Meister. Das ich natürlich Schwierigkeiten in meinem Alltag erlebe und zu manchen Augenblicken gar keine Ahnung habe, wie ich den Tag überstehen soll, wird einen strengen Dominus nicht wundern. Ich benötige darum einen neuen Dom, der mich anleitet und über meine Existenz entscheidet.

Versaute Maso Sklavin ist bereit für aufregende Sadomaso Kontakte

Ich habe eine Bahncard und könnte daher auch weitere Strecken für einen Master hinter mich bringen. Sofern gerade ein erfahrener Mann diese Suchanzeige findet und Interesse an einer devoten Sub spürt, soll er sich doch bitte melden. Ich bin mittlerweile seit einem Jahr ohne männlichen Kontakt, da die meisten Herren welche ich kennenlerne stets die sexuelle Gleichberechtigung der Frau besonders betonen. Für mich als Sado Sklavin ist dieses Verhalten nicht akzeptabel.

Mehr über mich:
Name: Wiebke
Alter: 34 Jahre
Haare: schwarz
Körper: schlank
Status: Geschieden
Entfernung: ca. 5 km
Ich suche:
Geschlecht: Männer und Paare
Sexualität: Egal
Vagina Sex: Natürlich
Oral Sex: Aktiv, Deepthroat
Girlfriendsex: Vorspiel
Meine sexuellen Vorlieben:

tittensex, anus ficken, arsch lecken, bumsen, arschloch lecken, ficken ohne beziehung

Über diese Kontaktanzeige:
Verifiziert: Ja
Fakecheck: Anruf
Anzeigentyp: Privat
Diese Kontaktanzeige gefällt: 340 Männern
Diese Frauen suchen auch Sex in Regensburg:

Schreibe einen Kommentar

Sextreffen in Regensburg